Dienstag, 25. April 2017

Psiram hat den Artikel über die NachDenkSeiten aktualisiert

"Nachdenkseiten-Gründer Albrecht Müller veröffentlichte am 21. März 2014 in den NachDenkSeiten eine Liste mit Journalisten, die er kritisch sehe. Er forderte seine Leser dann auf, die Namen dieser Journalisten weiter zu verbreiten und deren Glaubwürdigkeit "im Mark" zu erschüttern. Namentlich erwähnt wurden auf dieser Liste folgende Journalisten: Josef Joffe (Zeit), Matthias Naß (Zeit), Marc Brost (Zeit), Stefan Kornelius (Süddeutsche Zeitung), Claus Kleber (ZDF), Peter Frey (ZDF), Kai Diekmann (Bild), Klaus-Dieter Frankenberger (FAZ) und Michael Stürmer (Die Welt). Albrecht Müller wörtlich: "Nennen Sie Namen. Denn die laufende Agitation ist nicht namenlos. Sie wird von Personen organisiert und getragen. Die Glaubwürdigkeit dieser Personen muss im Mark erschüttert werden.""  (Psiram)
 
 
 
Die neuste Aktualisierung erfolgte heute Morgen um 5:40 Uhr. Es gibt neue Grafiken...

via Auskunftsdienst Alexa


Über Paul Schreyer ist jetzt erwähnt, dass er auch Autor von Free21 von Tommy Hansen ist...
 
Das Internet-Magazin haGalil über Free21:    "Tommy Hansen beispielsweise gibt das alternative Nachrichtenmagazin „Free21“ heraus. In dieser kostenlos verteilten Postille geben sich vor allem Autor_innen der verschwörungsgläubigen Szene die Klinke in die Hand. Stories rund um die Terroranschläge am 11. September 2001 in den USA oder Fantastereien über die Rothschild-Familie sind Beleg, dass in diesem Nachrichtenmagazin auf ideologische Propaganda statt auf Fakten gesetzt wird.
[...]  Egal ob man dort zur „Free21“ oder zur „Montagspost“ greift; betreffend der Kernaussagen steht überall so ziemlich das Gleiche drin. Die Rothschilds sollen die meisten Zentralbanken kontrollieren, wird da behauptet. Oder die offizielle 9/11-Version sei eine Fälschung, Putin sei ein großer Demokrat während „Killery“ Clinton und Obama fast den 3. Weltkrieg heraufbeschwören."  (haGalil, Artikel "Neue „Friedensbewegung“ plant Festival mit rechten Referenten")

Aber auch die Artikel über Rubikon und das neurechte Hetz-Blog Propagandaschau sind aktualisiert worden...
 

Kommentare:

  1. Albrecht Müller heute: "Die Macher des Imperiums der USA sind Teil und Kern des inneren Zirkels der einflussreichen Kreise."
    https://archive.is/chSUX

    Reptiloide? Es wird um schonendes Anhalten gebeten...

    AntwortenLöschen
  2. Auch der NachDenkSeiten-Artikel auf Wikipedia ist heute (von Kopilot) bearbeitet worden.

    AntwortenLöschen
  3. Michael Seemann (19 Tsd. Follower): "die antisemitischen verschwörungstheoretiker von den nachdenkseiten laufen mal wieder heiß:"
    https://twitter.com/mspro/status/856820551033212929

    AntwortenLöschen
  4. Jens Berger (NachDenkSeiten): "Gut, dass es noch die alternativen Medien wie z.B. ZeroHedge gibt."
    https://archive.is/o3NuC

    AntwortenLöschen