Mittwoch, 8. Juni 2016

Norbert Häring greift Wolfgang Storz scharf an

"Was also tun und wie vorgehen, wenn es wirklich „Verschwörungen“, intransparente Elitennetzwerke oder klandestine Macht zu kritisieren gilt? Anlässlich des von der Öffentlichkeit kaum bemerkten „Kriegs gegen das Bargeld“ sprach Jens Wernicke hierzu mit dem Wirtschaftsjournalisten und Autor populärer Wirtschaftsbücher Norbert Häring, der offen anspricht, dass es den Eliten hinter der Fassade dieses Konfliktes um die totale Kontrolle über die Bevölkerung geht."  (NachDenkSeiten, 12. Mai 2016) 
 
 
Neulich hatte der bekannte Wirtschaftsjournalist und Buchautor Norbert Häring behauptet, ich kleiner und unbedeutender Blogger sei der "Auslöser" zu einer "Rufmordkampagne" gegen ihn und hätte den "Marschbefehl" dazu ausgegeben. Es geht um den Querfront- und Antisemitismusvorwurf gegen ihn und gegen die NachHetzSeiten NachDenkSeiten, den verschiedene Medien und Journalisten erhoben hatten.
 
Heute nun veröffentlichten die NachDenkSeiten einen weiteren Angriff Härings gegen seine Kritiker, insbesondere gegen Wolfgang Storz.
 
Die Querflöte Norbert Häring behauptet in seinem Artikel:
a) Wolfgang Storz wolle unter Linken und "Halblinken" wohl für Verwirrung sorgen
b) Wolfgang Storz betätige sich als "eine Art moderater, bürgerlicher Arm der Antideutschen"
c) Wolfgang Storz überziehe linke Publizisten mit "Querfront-, Antisemitismus- und Antiamerikanismus-Geraune"
d) Wolfgang Storz gehe es darum, mit "perfiden Methoden" seine "Zielpersonen" zu einem Netzwerk zusammenzufügen
usw.
 
Darauf geht Norbert Häring in seinem Artikel leider nicht ein:
a) Dass die Querflöte Albrecht Müller eine Allianz-Partnerschaft mit Ken Jebsen eingegangen ist
b) Dass die NachDenkSeiten eine Allianz mit dem weltnetzTV eingegangen sind
c) Dass Albrecht Müller den PEGIDA-Versteher und COMPACT-Autor Willy Wimmer zu den Pleisweiler Gesprächen eingeladen hatte
d) Dass Albrecht Müller mit Willy Wimmer an der Stopp Ramstein-Demo auftreten wird
e) Dass  Willy Wimmer auf Sputnik mit rechten Parolen fremdenfeindliche Ressentiments schürt
f) Dass Albrecht Müllers Allianz-Partner KenFM in einer KenFM-Diskussion den Zins für alles Böse auf der Welt verantwortlich macht
g) Dass die NachDenkSeiten auf das rechte Hetz-Blog "Propagandaschau" verlinken
usw.


Hat Norbert Häring Wolfgang Liebs Abschiedstext vom 23. Oktober 2015 womöglich noch nicht gelesen...?

Leseempfehlung:  "Die Anti-Lügenpresse-Front"

Kommentare:

  1. Zu diesem Thema siehe auch "Spiegelfechter & Nachdenkseiten Watch":
    https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=615571391932268&id=399345493554860

    AntwortenLöschen
  2. Albrecht Müller hat wieder einen alternden Israelkritiker ausgegraben: Heiko Flottau...
    http://www.nachdenkseiten.de/?p=33717

    AntwortenLöschen
  3. So süss: Satire eines Fans von NachDenkSeiten, KenFM, RT Deutsch und junge Welt:
    http://www.zeitgeistlos.de/zgblog/2016/der-anschlag-30/

    AntwortenLöschen
  4. Querflöte Diether Dehm bezeichnet den Tortenwerfer alles Ernstes als "Attentäter"...
    https://weltnetz.tv/video/813-nurne-torte-und-kein-wurf

    AntwortenLöschen
  5. Enden Albrecht Müller & Co wie Freeman...?
    https://broadly.vice.com/de/article/mein-vater-der-bekannte-verschwoerungstheoretiker

    AntwortenLöschen
  6. "Mir ist es unangenehm, dass ich so einen Müll wie Die Bandbreite gehört [...] habe", sagte die Tochter von Freeman.
    https://broadly.vice.com/de/article/mein-vater-der-bekannte-verschwoerungstheoretiker

    Danke!

    AntwortenLöschen
  7. Wie die NachDenkSeiten manipulieren:
    http://www.deliberationdaily.de/2016/06/dichtung-und-wahrheit-einkommensverteilung-in-deutschland/

    AntwortenLöschen
  8. junge Welt: "Es gibt keine linke Querfront"
    http://www.jungewelt.de/2016/06-09/042.php

    Wolfgang Gehrcke in einen NachDenkSeiten-Interview: "Es gibt keinen linken Antisemitismus"

    Tja...

    AntwortenLöschen
  9. "warum sollte ein russischer Sender ein Interesse daran haben, rechte Bewegungen zu fördern?" (Claude-Oliver Rudolph)
    http://www.jungewelt.de/2016/06-09/056.php

    YMMD

    AntwortenLöschen
  10. Elsässers COMPACT-Magazin in finanziellen Nöten?
    http://www.turi2.de/aktuell/zeit-compact-bruellt-und-steckt-in-finanziellen-noeten/

    Was wird dann aus Willy Wimmer...?

    AntwortenLöschen