Donnerstag, 19. Mai 2016

Jens Berger: Das "imperiale Gebaren der USA" werde von deutschen Journalisten als selbstverständlich hingenommen...

Kommentare:

  1. http://www.spiegelfechter.com/wordpress/about#comment-427862

    AntwortenLöschen
  2. Die Meldung, dass das US-Justizministerium „wegen mutmaßlich systematischen Dopings gegen den russischen Sport ermittelt“ gehört zweifelsohne dazu.

    Sportbetrug hat weltweite Auswirkungen.

    Und daß die Ami-Behörden auch ihre eigenen Leute nicht schonen, hat die Causa Lance Armstrong gezeigt.

    AntwortenLöschen