Freitag, 1. April 2016

Gerichtlich bestätigt: Vojislav Seselj ist kein Kriegsverbrecher...

... und Werner Rügemer ist kein Antisemit.


 
"Seselj war einer der schlimmsten Kriegstreiber im Jugoslawien-Konflikt der Neunzigerjahre - quasi der Chefideologe von Völkermord und ethnischen Säuberungen im Namen Großserbiens.
Der Freispruch wird seiner Sicht des Jugoslawienkrieges Vorschub leisten. Demnach sind die Serben - wie immer schon in der Geschichte - unschuldige Opfer fremder Mächte gewesen.
[...] Mit dem Urteil ist das Gericht einer Rechtsdoktrin gefolgt, die für Schuldsprüche von Kriegsverbrechern besonders präzise Beweise verlangt.
[...] Die Anklage hätte detailliert Befehlsketten und Verantwortlichkeiten nachweisen müssen, von Seselj bis hinab zu dem Mann mit der Waffe in der Hand. Dass ihr das in dreizehn Prozessjahren nicht gelungen ist, ist skandalös."  (Spiegel.de)


Leseempfehlung:  "German Court Rules that Werner Rügemer is NOT an Anti-Semite"
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen